• Schnelle Lieferung, ob Kleinstmengen oder Projekte!

Verpackung

Unsere Rohre müssen sicher, schnell und unbeschädigt an ihren endgültigen Bestimmungsorten in der ganzen Welt ankommen. Die richtige Verpackung ist daher ein wesentlicher Bestandteil der Qualitätssicherung. Im Falle von Verunreinigungen und Beschädigungen sind selbst Röhren aus bestem Material nutzlos, wenn die Güter nicht richtig geschützt sind.

WIE UNSERE VERPACKUNGSLOGISTIK FÜR SIE ARBEITET

Die Logistikabteilung von Merinox verfügt über eine ausgewiesene Kompetenz in der professionellen und präzisen Verpackung aller Arten von Rohren, in verschiedenen Bündeln und Größen, für den Transport per Flugzeug, Lastwagen und auf dem Seeweg, an Bestimmungsorte in der ganzen Welt. Die Wahl der Verpackungsmethode wird durch verschiedene Anforderungen bestimmt und hängt von der Art und Weise des Transports ab. Unsere integrierte Logistik bietet die Möglichkeit umfangreicher Verpackungsoptionen.

Wie Sie von unserer Verpackungslogistik profitieren. Unsere Dienstleistungen im Überblick:

  • Professionelle Tubenverpackung für alle Verkehrsträger, Routen und Ziele
  • Kennzeichnung und Markierung nach den Vorgaben des Kunden und des Akkreditivs
  • Messen und Sammeln der zu verpackenden Güter
  • Verpackung nach Kundenspezifikation, einschließlich der gesamten Dokumentation
  • Temporäre Lagerung bis zum Versand
  • Getrennte Lagerung bis zur Inspektion durch den Kunden oder in Abhängigkeit von den Behörden
  • Koordination aller Verpackungsaktivitäten

ISPM 15

Der Internationale Standard für phytosanitäre Massnahmen Nr.15 (ISPM 15 – International Standards for Phytosanitary Measures) ist eine internationale phytosanitäre Massnahme, die vom Internationalen Pflanzenschutzübereinkommen (IPPC) ausgearbeitet wurde. Diese Norm bezieht sich direkt auf die Notwendigkeit der Behandlung von Holzverpackungsmaterialien, die für den Transport von Produkten zwischen Ländern verwendet werden. Der Hauptzweck der Norm besteht darin, die Ausbreitung von Krankheiten und Insekten, die sich negativ auf Pflanzen und Ökosysteme auswirken können, zu verhindern, indem der internationale Transport verhindert wird. ISPM 15 gilt für alle hölzernen Verpackungsmaterialien (Paletten, Kisten, Kästen usw.) und verlangt, dass sie entrindet und dann wärmebehandelt und gestempelt oder gebrandmarkt werden. Dieses Zeichen ist auch als “Weizenstempel” bekannt. Alle unsere Holzverpackungen entsprechen vollständig der ISPM 15.

PACKUNGSGRÖßE KLEINERE BESTELLUNGEN

Kleinere Bestellungen von geraden Rohren werden in quadratischen oder rechteckigen Paketen verpackt, mit begasten Holzdärmen geschützt und mit Zellband oder Metallbändern umwickelt. Größere Bündel von Rohren werden mit einer Reihe von Holzhüllen um die Rohre gewickelt. Auf Wunsch kann das gesamte Bündel in Plastikfolie verpackt werden.

PACKUNGSGRÖßE GRÖßERE BESTELLUNGEN

Für größere Bestellungen empfehlen wir Exportkisten oder Kisten aus Holz, die aus starkem, begastem Holz hergestellt und in verschiedenen Größen erhältlich sind und sich für den Transport per Schiff oder Flugzeug zu weit entfernten Bestimmungsorten eignen.

VERPACKUNG AUFGEWICKELTER ROHRE

Die aufgewickelten Rohre – lose oder auf Holzrollen – können auf eine “amerikanische” Holzpalette (120 x 120 cm) gelegt werden. Die Rollen sind gesichert und in Plastikfolie eingewickelt.

Die gute geografische Lage unserer Standorte bietet Ihnen zusätzliche Vorteile: Mit den Häfen Rotterdam, Antwerpen und Amsterdam gleich um die Ecke und der kurzen Entfernung zu den Flughäfen Amsterdam, Paris und Düsseldorf können wir für Sie auch eilige Lieferungen in andere Kontinente organisieren.